35423 Lich, Unterstadt 26 06404/9285282 info[at]forwedding[punkt]de www.forwedding.de

Flitterwochen im Winter

Von Redaktion / 16. Februar 2016 / Flitterwochen, Nach der Hochzeit / 0 Kommentare

Flitterwochen im Winter ist seit ein paar Jahren ein wichtiges Thema. Viele Paare heiraten im Winter. Diesen Trend kann man in den letzten Jahren verstärkt beobachten. Gründe dafür gibt es einige: Heiraten zum Jahreswechsel hin kann sich für einige Paare bzgl. der Einkommenssteuer lohnen. Daher sind Standesamttermine im Dezember sehr begehrt. Aber auch zum Jahresbeginn wird gerne geheiratet. Viele Paare möchten ihre Hochzeit anders gestalten und wählen daher eine andere Jahreszeit. Die Flitterwochen werden gerne direkt im Anschluss gebucht. Aber auch Paare, die im Sommer heiraten verlegen ihre Hochzeitsreise gerne auf ein paar Monate später.

Reiseziele für Flitterwochen im Winter

Flitterwochen im Winter können sowohl Winter – als auch Sommerurlaub bedeuten. Hier ist das frisch verheiratete Ehepaar gefragt. Beides kann schön sein. Die Hochzeitsreise sollte ein unvergessliches Erlebnis werden, das man ein Leben lang nicht vergisst. Zeit zu zweit und Aktivitäten, die beiden Spaß machen, sollten Programm sein.

Flitterwochen im Winter – Der Skiurlaub

Skiurlaub klingt nach Action, Spaß und Party. Es gibt sicher viele Paare, die das lieben. Doch so muss es nicht ablaufen. Einen Skiurlaub als Hochzeitsreise zu buchen kann auch etwas ganz anderes bedeuten: Romantik, Zweisamkeit und Erholung. Wie wäre es mit einer einsamen Hütte mitten in der weißen Landschaft eines Skigebiets. Skilaufen oder Snowboarden inbegriffen. Abends geht es in ein romantisches Restaurant. Schneespaziergänge und gemütlich vor dem Kamin sitzen gehören dazu und sorgen für wunderschöne Romantik. Auch erholsame Sauna- und Thermenbesuche gehören zu diesem Flitterwochen-Paket fern ab vom Alltag dazu.

Flitterwochen im Winter

© creativeaction, Pixabay.com

Flitterwochen im Winter – Ab in den Sommer

Es gibt auch einige Reiseziele, bei denen die beste Reisezeit ist, wenn bei uns Winter ist. Sehr schön ist z.B. eine Mittelmeerkreuzfahrt rund um die Kanaren. Im November sind die Preise dafür recht günstig, das Wetter ist perfekt. Fernreisen nach Südostasien oder Australien sind im Winter sehr beliebt. Es ist dort nicht zu heiß und man entkommt der Kälte zuhause. Sightseeing kann dann gut mit Entspannen und Genießen am Strand kombiniert werden. Auch die Karibik eignet sich als tolles Reiseziel für Flitterwochen im Winter.

Kommentare

Keine Kommentare

Verfasse eine Antwort

Your email is never published nor shared. Pflichtfelder sind markiert mit *