35423 Lich, Unterstadt 26 06404/9285282 info@forwedding.de www.forwedding.de

Ideen für die Hochzeitsreise

Von Verena / 13. Juli 2017 / , / 0 Kommentare

Die Hochzeitsreise ist für viele Paare ein wichtiger Punkt bei der Planung der Hochzeit. Neben der Hochzeitsfeier werden bzgl. der Flitterwochen viele Überlegungen angestellt. Oft geben Paare sehr viel Geld dafür aus. Gerade, wenn bald nach der Hochzeit Kinder geplant sind, ist es vielleicht die vorläufig letzte große Reise, die ein Paar gemeinsam und vor allem allein unternimmt. Außerdem will man die Zeit direkt nach der Hochzeit ja auch in vollen Zügen genießen. Gerne werden die Geldgeschenke für die Hochzeitsreise ausgegeben. Bleibt nur die Frage: Wohin soll die Reise gehen. Wir haben ein paar Möglichkeiten für die Flitterwochen hier zusammengefasst.

Kreuzfahrt als Hochzeitsreise

Kreuzfahrten sind bei frisch verheirateten Paaren sehr beliebt. Denn eine Kreuzfahrt bietet alles, was junge Paare sich wünschen. Ruhe, Wellness, Komfort, ein angenehmes Ambiente und die Möglichkeit zum Sightseeing. Außerdem ist einen Kreuzfahrt nichts alltägliches. Beliebte deutsche Anbieter sind Aida oder MeinSchiff.

Backpacking – Die andere Hochzeitsreise

Nicht jedes Paar träumt von Luxus pur. Viele, besonders sehr junge Ehepaare, wollen etwas sehen und erleben. Da bietet sich Backpacking oder Camping an. Eine Tour durch die USA oder Australien bietet Eindrücke, die man sonst nicht sieht.Zweisamkeit, Spannung und Action sind garantiert. Und wenn man mal eine Auszeit möchte, geht man einfach für eine Nacht in ein tolles Hotel. Spontanität ist alles.

Pauschale Hochzeitsreise

Schnell gebucht mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis sind Pauschalreisen. Diese eignen sich für Paare, die einfach nur Ausspannen wollen. Das Reiseziel ist variabel. Egal ob Mallorca oder die Malediven, mit einer Pauschalreise brauchen Sie an nichts mehr denken. Einfach ab zum Flughafen und sich am Zielort ins Hotel kutschieren lassen.

Hochzeitsreise mit wenig Zeit

Manchmal ist direkt nach der Hochzeit gar keine Zeit für eine lange Reise, dann muss improvisiert werden. Ein verlängertes Wochenende sollte aber immer drin sein. Gute Hotels bieten oftmals spezielle Hochzeits-Arragements an. Hier bekommen Sie das Verwöhnprogramm inklusive.

Merken

Kommentare

Keine Kommentare

Verfasse eine Antwort

Your email is never published nor shared. Pflichtfelder sind markiert mit *

*