35423 Lich, Unterstadt 26 06404/9285282 info@forwedding.de www.forwedding.de

Accessoires für den Bräutigam

Von Verena / 16. Januar 2017 / Accessoires, Bräutigam / 0 Kommentare

Auch die Accessoires für den Bräutigam sind für den Hochzeitstag wichtig. Schließlich soll auch der Bräutigam an diesem Tag perfekt aussehen und besser als alle anderen Herren gekleidet sein. Das klappt nur, wenn wirklich alle Kleidungsstücke gut aufeinander abgestimmt sind. Kaufen Sie Ihren Bräutigamanzug deswegen in einem guten Fachgeschäft. Viele Brautmodegeschäfte bieten auch Hochzeitsanzüge an. Ansonsten gibt es einige Geschäfte für Herrenmode, die auch für Hochzeiten sehr gut beraten.

Welche Accessoires für den Bräutigam sind wichtig?

Accessoires für den Bräutigam

© StockSnap, Pixabay.com

Es gibt eine Reihe an wunderschönen Accessoires, die zu einem Bräutigamanzug gehören. Zuerst sollte der Anzug ausgewählt werden. Dieser sollte unbedingt zum Brautkleid passen. D.h. zu einem Kleid in Ivory passt kein hellweißes Hemd und demnach auch kein ganz schwarzer Anzug. Lassen Sie sich hier am besten beraten.

Übersicht über die wichtigsten Accessoires für den Bräutigam:

  • Manschettenknöpfe: Ein traditionelles Hemd, das zur einer Hochzeit getragen wird, hat auffallende Manschetten, die mit speziellen Knöpfen geschlossen werden. Manschettenknöpfe sind seit jeher ein beliebtes Schmuckstück für Herren, das heutzutage viel zu selten getragen wird. Gerne leihen sich Herren für Ihre Hochzeit auch Manschettenknöpfe von Ihrem Vater oder Großvater. Sie sind aber auch ein tolles Geschenk, dass die Braut Ihrem Liebsten vor der Hochzeit machen kann.
  • Krawatte, Fliege oder Blastron: Zu einem Anzug und einem Hemd trägt man meistens eine Krawatte. Bei der Hochzeit kann es gerne auch etwas anderes sein. Das hängt davon ab, für welche Art von Anzug man sich entschieden hat. Zu einem Smoking wird immer eine Fliege getragen. Wählt der Bräutigam einen klassischen Hochzeitsanzug mit Weste, passt ein Blastron dazu. Schauen Sie sich um und entscheiden Sie sich für das, was Ihnen gefällt.
  • Bräutigamschuhe: Die Schuhe sollten farblich perfekt zum Anzug passen. Tragen Sie keine schwarzen Schuhe zu einem grauen oder braunen Anzug. Die Länge der Hose sollte perfekt auf die Schuhe abgestimmt werden.
  • Ansteckblume und Einstecktuch: In einem Hochzeitsanzug wird oft ein Einstecktuch getan. Das sieht schick aus. Gerne werden aus den Blumen des Brautstraußes auch kleine Anstecker für den Bräutigam gemacht. So sieht man sofort, wer der Glückliche ist.

Accessoires für den Bräutigam sind bei Weitem nicht so aufwendig, wie der Schmuck der Braut. Dennoch sollten Sie sich sich Zeit für die Auswahl nehmen und viel Wert auf Details legen.

Merken

Kommentare

Keine Kommentare

Verfasse eine Antwort

Your email is never published nor shared. Pflichtfelder sind markiert mit *